20161111

Einkaufen in Ljubljana

Die gängigen Supermärkte der Stadt sind Mercator, Tuš und Interspar. Sie liegen meist außerhalb der Stadt. Im Zentrum selbst findet man vor allem kleinere Lebensmittelhändler. Ein gut sortiertes Angebot bietet etwa die Lebensmittelabteilung von Maximarket am Trg republike (Maps).

Im Stadtzentrum gibt es zudem die bekannten internationalen Modemarken und slowenische Designer. Auch Glas- und Kristallerzeugnisse, Antiquitäten sowie Hand- und Kunstgewerbeprodukte kann man hier gut kaufen.

Im sogenannten Urbanc-Haus im Zentrum unweit der drei Brücken befindet sich die Galerija Emporium - ein Modehaus bekannter Marken im prächtig renovierten Jugendstilbau, in dem 1903 Ljubljanas erstes Kaufhaus seine Pforten öffnete. Heute werden hier auf mehreren Etagen Bekleidung, Schuhe und Modeaccessoires internationaler Modedesigner geboten. In der zweiten Etage zeigen slowenische Modedesigner ihre Kreationen.

„Citypark“ – das größte Shoppingcenter

Das BTC oder auch "Citypark" ist das größte Einkaufszentrum Sloweniens (Maps). Es liegt am Stadtrand in der Nähe der Autobahn und ist mit einer Busverbindung an das Zentrum angeschlossen. Im Citypark gibt es zahlreiche Geschäfte slowenischer und internationaler Ketten, außerdem Restaurants, ein großes Kino und ein Bowlingcenter.

Wer lieber lokale Produkte einkauft und Märkte mag, sollte sich den sehenswerten Markt rund um den Dom nicht entgehen lassen. Hier gibt es Obst, Gemüse, Gewürze und slowenische Spezialitäten wie Pršut (luftgetrockneter Schinken vom Karst) und die Süßspeise Potica. Dabei kann man auch den unter den Kolonnaden versteckten Fischmarkt erkunden. An Samstagen ist das Angebot besonders groß.

Jeweils samstags findet außerdem ein Kunstflohmarkt zwischen den drei Brücken und der Čevljarski most (der Schusterbrücke) statt. Hier gibt es eine reiche Auswahl an Bildern, Keramik und Schmuck.


Leseprobe aus:


Entdecken Sie die Vielfalt der Hauptstadt Sloweniens: ihre Sehenswürdigkeiten, ihre wechselhafte Geschichte, ihre Plätze und Brücken! Dieses kleine Reisebuch ist ein kompakter Einstieg für alle, die Ljubljana auf eigene Faust erkunden möchten.Genießen Sie eine Stadt, die durch ihre Altstadt, ihre Architektur, durch die zahlreichen Cafés entlang des Flusses und das gemäßigte Klima südlich-mediterranes Flair verströmt. Lassen Sie sich inspirieren zu einem Besuch in einer der schönsten Altstädte Europas!