20161031

Immobilienkauf: Was kluge Käufer wissen sollten!



„Immobilienkauf“ bietet eine Übersicht über die wichtigsten Punkte, die bei einem Wohnungskauf oder einem Hausbau zur Sprache kommen sollten. Die einzelnen Begriffe werden verständlich und ohne „Fachchinesisch“ erklärt. Das Buch ist eine gute Basis für den erfolgreichen Immobilienkauf und kann vor so mancher „Wenn ich das doch früher gewusst hätte“ Falle bewahren!

 


von Karl Wiederoither
92 Seiten
ISBN-10: 1539650472


Arbeitsprobe:





Ein Architekt entwickelt aus den Vorstellungen und Wünschen des Bauherrn einen konkreten Bauplan. Er erstellt die Einreichpläne und kümmert sich um das Zusammenstellen der Bauvorlagen.

Je nach Wunsch (und Finanzkraft) des Auftraggebers erfüllt der Architekt noch weitere Aufgaben. Er hilft dem Bauherrn, fachkundige Firmen und Handwerker auszuwählen. Er kümmert sich auch um die Koordination der Handwerker und Bauunternehmer und sorgt dafür, dass die in Auftrag gegebenen Leistungen ordnungsgemäß erbracht werden.

Das Honorar für diese Leistungen ist in der
geregelt. Das Architektenhonorar hängt ab von der Bausumme eines Hauses. Die Honorarordnung erhält man bei den Architektenkammern der Länder. Wer keinen vertrauenswürdigen Architekten kennt, kann hier auch Adressen von Planern erfragen.