20160217

Bäume für die Seele

Bäume stehen seit jeher für Schutz, Stärke und Beständigkeit. Kein Wunder, dass man Bäumen seit Menschengedenken magische Kräfte zugeschrieben hat. BÄUME FÜR DIE SEELE heißt das neue Set (40 großformatige Karten mit Begleitbuch) und Buchtipp von Julia Gruber und Erwin Thoma, in dem von A wie Apfelbaum bis Z wie Zirbe und Zwetschkenbaum die 40 wichtigsten heimischen Bäume und Sträucher vorgestellt werden - von der Verwendung ihrer Hölzer und Früchte in Küche und Hausapotheke bis zum Brauchtum, das sich um den jeweiligen Baum rankt.

Zu dem Buch gibt es ein Kartenset, wo zu jedem Baum eine prägnante Beschreibung der seelischen Besonderheiten und des Verhaltens in der Natur zu finden ist, weiters sind auf den Kartenrückseiten die zugehörigen Holzmaserungen abgedruckt.






Buchtipp:
Thoma / Gruber
Bäume für die Seele
Set bestehend aus:
Box
40 großformatige Karten
Begleitbuch
Buch 112 Seiten
durchgehend vierfarbig
Broschur
14,3 x 21,5 cm
978-3-8000-7622-2


Bäume sind die größten Lebewesen auf der Erde und begleiten uns Menschen seit Anbeginn. Dabei hat jede Baumart ihre eigene charakteristische Ausstrahlung: Die kraftvolle Eiche sorgt mit ihrem starken Wurzelwerk für Beständigkeit im Wald. Die kooperierende Fichte überlässt mit ihrer schlanken Krone auch anderen einen Platz am Licht. Die Birke wiederum bringt mit ihrem eleganten weißen Stamm einen Hauch von Poesie hinzu.





Erwin Thoma ist Förster und Betreiber einer eigenen Holzfirma und errichtet Häuser, die zu 100% aus Holz bestehen - ein Weltpatent. Erwin Thoma hat drei Kinder und lebt mit seiner Frau in Goldegg (Salzburg).





Julia Gruber, Autorin, Schamanin, Architektin. Durch ihre Bücher und Kartensets bietet Julia Gruber einen faszinierenden und authentischen Zugang zur Seele von Pflanzen. Mehr Informationen unter www.julia-gruber.com



Buch über Bäume