20131217

Berlin entdecken

„Berlin entdecken“ ist kein klassischer Reiseführer, sondern – wie der Name schon verspricht – eine Art Lesebuch rund um die faszinierende Hauptstadt Deutschlands. Was hier vorgestellt wird, ist eine bunte Sammlung all jener Aspekte, die Berlin so einzigartig machen: Sehenswürdigkeiten wie das Brandenburger Tor oder den Fernsehturm, Ausflüge in die zahlreichen Berliner Grünanlagen, an den nahen Müggelsee oder nach Potsdam. Interessant ist auch der kleine kulinarischer Streifzug mit einem Abstecher zu Berliner Gastlichkeit bei der „Dicken Wirtin“.

Das Berlin-Buch bietet aber auch Wissenswertes rund um die Stadtteile Berlins: Der Wedding, Kreuzberg oder Treptow werden detailliert vorgestellt. Auch Geschichtliches nimmt einen breiten Raum ein. Das Buch bietet zahlreiche Links und eine reiche Bebilderung.

Fazit: ein kompakter und informativer Einstieg für Berlin-Neulinge


Berlin entdecken (Kindle Edition)
Ein Reise- und Lesebuch
Helmut Irresberger