20120621

Ilse Walter (Hg.) „Passende Wüste für Fata Morgana gesucht“

„Sehr trockenen Humor aus Österreich“ verspricht dieser von Ilse Walter zusammengestellte Sammelband. Die Herausgeberin hat die von ihr ausgewählten Humoresken in verschieden Themenbereiche eingeteilt: Lust und Frust des Dichtens werden erörtert, garstige und andere Wörter gebraucht, Theatererlebnisse berichtet, Kulinarisches wird gereicht und natürlich wird auch die Liebe ausführlich erörtert. Die Palette der Autoren reicht von Martin Amanshauser, Alois Brandstetter, Fritz von Herzmanovsky-Orlando und Karl Kraus bis hin zu Robert Musil, Helmut Qualtinger, Alexander Roda Roda und Reinhard Tramontana. Ivan Klein liefert die zum trockenen Dichterhumor ganz ausgezeichnet passenden Illustrationen.

Übrigens: Humor, besonders dann, wenn er trocken ist, scheint etwas zu sein, was nur Männer hervorbringen können. Unter den 37 Autoren findet sich nur eine einzige Frau. Elfriede Gerstl wird die Ehre zuteil, in die illustre Runde der österreichischen Humoristen aufgenommen zu werden.

Ilse Walter (Hg.): „Passende Wüste für Fata Morgana gesucht“
Deuticke, 287 Seiten.


Weitere spannende Buchtipps finden Sie mit Hilfe Suchfunktion auf diesem Portal. Geben Sie einfach ein Stichwort, den Namen des Autors oder den Buchtitel ein!