20110827

Süß, sauer, salzig, bitter und umami - die fünf Geschmacksarten für Köche




Was ist es doch für eine Lust, in Kochbüchern zu schmökern, Kochbücher zu sammeln, auf ichkoche.at zu surfen, sich inspirieren zu lassen .... Jetzt erscheint im Verlag Maudrich ein Buch, das jede Kochbuchsammlung krönt: Es heißt ganz einfach „Genuss“ und ist die ultimative Ergänzung zu allem, was man über Kochen und Küche bislang weiß.

Die Autorin Dr. Eva Derndorfer (sie ist Ernährungswissenschafterin, Spezialistin im Bereich der Lebensmittelsensorik, Diplom-Käsesommeliere, Teesommeliere und Lehrbeauftragte im österreichischen Hochschulsektor) führt den Leser kenntnisreich ein in die Welt der fünf Geschmacksarten süß, sauer, salzig, bitter und umami, erklärt den Einfluss von Nase, Auge und Ohr auf das Geschmacksempfinden, gibt profunde Informationen über Genussmittel wie Kaffee, Tee, Kakao, Nüsse, Öl, neue und wieder entdeckte Getreide- und Gemüsesorten, Kräuter, Gewürze, Käse, Wein und mehr.

Ein zweiter Teil dieses mit hinreißenden Bildern garnierten Buches führt in die Welt der Kost-Paare und erklärt, warum manche Kombinationen gut zusammenpassen, auch wenn sie auf den ersten Blick so überraschend anmuten wie Bier zu Speiseeis. Um das alles goutieren zu können, bringt das Buch ein ausführliches Training der Sinne mit vergnüglichen Experimenten, die man allein oder mit Freunden machen kann. Dazu gibt es Tabellen mit Begriffen, um die neu gewonnenen Geschmacksimpressionen auch beschreiben zu können.

Eva Derndorfer
GENUSS - Über Epikur, Erdmandeln und Experimente beim Essen
Hardcover, 16x22 cm, 250 Seiten, mit zahlreichen farbigen Abbildungen,
ISBN 978-3-85175-939-6, € 24,90 

Quelle: Verlag Maudrich


Weitere spannende Buchtipps finden Sie durch einen Klick in der Menüleiste „Genre“. Oder nutzen Sie einfach die Suchfunktion auf dieser Seite. Bitte geben Sie ein Stichwort, den Namen des Autors oder den Buchtitel ein!