20180709

Freizeittipps für den Chiemsee und den Chiemgau


Ein spannender Reiseführer mit vielen Bildern vom Salzburger Anton Pustet Verlag

Der Chiemsee und seine Umgebung sind ein sehr reizvolles Urlaubs- und Ausflugsziel: Hier kommen nicht nur Wassersportler, sondern auch Wanderfreunde und Kunstineressierte auf ihre Kosten. Der Reiseführer bietet eine gute Auswahl unter ingesamt 33 Freizeitzielen: Routen, die sich per Fahrrad oder als Wanderung erobern lassen und die kurz, aber präzise beschrieben werden (inklusive Angabe von Steigungen).  Ausschnitte aus Wanderkarten erleichtern die Orientierung.

Auch Essen und Trinken finden hier ihren gebührenden Platz und machen in Kombination mit der Beschreibungen der kulturellen und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten so richtig Lust auf das "Bayerische Meer"!


Fazit: Ein lesenswerter Reise- und Ausflugsführer mit "Mehrwert", denn hier finden sich auch Geschichten und Erinnerungen an lokale Berühmtheiten oder rund um historische Gebäude, die man sich bei der Lektüre nicht entgehen lassen sollte. Sie sorgen dafür, dass sich das Buch mitunter fast wie ein Roman liest und auch Einheimische so manch Neues über ihre Heimat erfahren.








Walter Töpner

Chiemsee und Chiemgau gehmütlich
wandern, radeln, entdecken, erleben

Verlag Anton Pustet
304 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
Französische Broschur
Durchgehend farbig bebildert
ISBN: 978-3-7025-0895-1
Preis: € 24,90

www.pustet.at





© Walter Töpner



Über den Autor:


Walter Töpner, Dr., geboren 1946, studierte an der Universität Würzburg Pharmazie und war in verschiedenen Bundesministerien in leitender Stellung tätig. Er ist Verfasser von Reiseführern über Ammersee-Lechrain, das Lechtal und das Oberbayerische Seenland sowie über das Rheinland, das Siegtal und die Eifel. Er hat einige Jahre in Schondorf am Ammersee gelebt und die oberbayerische Region zu Fuß und mit dem Rad erkundet.